NedZink GmbH

Professionelle Onlineberatung

Ihre Experten

  • Carsten Fischer von NedZink GmbH

    Carsten Fischer

    Dipl.- Ing. Arch. (FH) Anwendungstechnik

NedZink – über 100 Jahre Erfahrung in der Herstellung qualitativ hochwertiger Titanzinkprodukte.

Im Jahr 1892 wurde in (NL) Budel-Dorplein die “Kempensche Zink Maatschappij” KZM durch die belgische Familie Dor gegründet. 1968 übernahm die niederländische BILLITON fünfzig Prozent der Geschäftsanteile und wurde Ihrerseits in 1970 Teil der Royal Dutch Shell Group. Seit 1973 wird Titanzink ausschließlich aus elektrolytisch hergestelltem Feinzink mit einer Reinheit von mind. 99,995 % Zn produziert.
1995 wurde die Titanzinkproduktion an die international tätige Holding „Koramic Investment Group“ veräußert und der Firmenname in „NedZink B.V.“ geändert. Anfang 2018 haben Koramic und ElvalHalcor eine Joint-Venture-Vereinbarung unterzeichnet, in der ElvalHalcor einen Anteil an der NedZink BV über eine Kapitalerhöhung erwirbt. ElvalHalcor und Koramic bündeln ihre Kräfte in NedZink auf einer 50% / 50% Basis. Die Produktion erfolgt in den Niederlanden. Verkaufsstandorte befinden sich in den Niederlanden, Belgien und Deutschland.
NedZink gehört zu den engagiertesten Teilnehmern auf dem europäischen Markt für gewalztes Titanzink. Unsere aktive Zusammenarbeit mit Architekten und verarbeitenden Unternehmen inspiriert uns täglich, bestehende Anwendungsmöglichkeiten zu verbessern und neue Lösungen zu finden.
NedZink unterstützt die Planung und die Ausführung langlebiger und hochwertiger Bauvorhaben mit walzblankem, vorpatiniertem und strukturiertem Titanzink. Als Partner des Fachgroßhandels gewährleistet NedZink eine zuverlässige Versorgung, fachliche Kompetenz, hohe Qualität und umfangreiche Servicedienstleistungen. Als Marktführer in den Niederlanden ist NedZink ein bedeutender Förderer kreativer Verwendungsformen für Zink.
NedZink ist sich seiner Verantwortung gegenüber Mensch und Umwelt bewusst. Eine zukunftsorientierte Unternehmensführung und Investitionen in modernste Produktionstechniken stärken zugleich unsere Marktposition und schaffen Raum für neue Entwicklungen.

Innovation fasziniert und inspiriert
Neben dem Streben nach Qualität und dem hierauf ausgerichteten Handeln beschäftigt sich NedZink konstant mit der Zukunft und der Suche nach neuen Anwendungsbereichen für Bauzink. Innovation ist unser Leitmotiv. Zink als Werkstoff hat eine jahrhundertealte Tradition. Durch den Einsatz des Produktes auf immer neue Art und Weise bleibt es wie eine neue Entdeckung stets faszinierend und inspirierend. Ein gutes Beispiel für eine solche Neuentwicklung ist NedZink NOVA, das vorpatinierte Titanzink von NedZink. Hergestellt für ästhetisch anspruchsvolle Lösungen.

Investieren in effiziente und moderne Techniken
Produktinnovation bedeutet auch die Suche nach neuen Wegen im Produktionsprozess und nach bislang unbekannten Technologien für die Gestaltung neuer mechanischer und physischer Eigenschaften. Um diese Entwicklungen mit den zertifizierten Qualitätsstandards von NedZink in Einklang zu bringen, werden auch im Bereich des Verfahrensmanagements ständig neue Innovationen hervorgebracht.

NedZink GmbH
Im Lipperfeld 21
DE-46047 Oberhausen

Telefon: +49 208 857980
Telefax: +49 208 8579830
E-Mail: info@nedzink.de
Internet: https://www.nedzink.com

Dach und Fassade

Bedachungsmaterial, Dachentwässerung, Dachsysteme, Denkmalschutz, Fassadensanierung, Fassadensysteme, Kassetten, Metalldach, Metallfassade, Paneele, Rauten, Stehfalz, Titanzink, vorbewittertes Zink, vorgehängte hinterlüftete Fassade